Hafenklang

29.10.2009 – Herrenmagazin | Hafenklang | Hamburg

Hallo Herrenmagazin! Es war lange still um die Band aus Hamburg. Das erste Album Atzelgift wurde im Juni 2008 veröffentlicht und bis jetzt war noch nichts Neues zu hören. Gut, sie gingen auf große Tour durch Deutschland, sind mit Madsen getourt und Rasmus Engler hat ja auch noch mit Das Bierbeben zu tun. Aber jetzt ist eine Split“7 Vinyl zusammen mit Heimatglück rausgekommen. Dort drauf befinden sich 2 neue Stücke. Einmal Keine Angst und Onze. Zwei sehr gute Songs wie ich finde. Deniz Jaspersen hat ein seiner Stimme gearbeitet. E-Bows werden eingesetzt und ein neuer Gitarrist ist am Board. Der König Wilhelmsburg, der war zuvor bei peters. . Nun aber zum Konzert.

Nachdem Heimatglück ihre Show beendet hatten, waren dann Herrenmagazin dran. Das Hafenklang war voll und es war wärmer als draußen. Dort war ein Mistwetter hoch 10. Herrenmagazin spielten sehr zu meiner Freude fast nur neue Songs. Am Ende und ab und zu zwischendurch haben natürlich auch Stücke vom ersten Album ihren Platz in Set gefunden. Die Band war sehr gut drauf. Deniz ist trotz kaputten Magen aufgetreten. Ob er dann am Ende doch noch zum echten Bier gewechselt ist weis ich nicht mehr. Ich war die ganze Zeit beim Bier. Sehr schönes Konzert! Jetzt können wir uns wohl auch mal bald auf das Album freuen!

Herrenmagazin – Ein Wind

Herrenmagazin – Live Im Hafenklang Am 29.10.2009

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Herrenmagazin MySpace
Herrenmagazin Blog

Hafenklang

09.05.2009 – Der Tante Renate – Hafenklang/Hamburg

Hamburg steht Kopf! Nicht nur weil der Hafengeburtstag sein Unwesen treibt, sondern weil Norman Kolodziej aka Der Tante Renate im Hafenklang spiet. Der Eintritt ist frei und das wussten viele. Darum war das neue Hafenklang auch randvoll. Laut Internet, war dieses Konzert das Releasekonzert zu dem neuen Renate-Album Splitter. Es erschien am 13.03.09, doch jetzt wird es erst gefeiert. Besser spät als nie, denken sich so einige.
Kurz bevor Der Tante Renate die Bühne betritt, ist der Saal voll und das kann man zweideutig verstehen. Der Tante Renate beginnt und die Menge auch. Und zwar zu toben und zu tanzen. Alle Renate-Kracher waren dabei. Von Raumschiffkommandant bis Vagabond. Sogar das Cover von Slayer, das aber mal so richtig knallt! Im Raum wurde es warm und heiß, dadurch war es mir unmöglich Fotos zu machen. die Linse war immer sofort beschlagen. Leider. Es war aber ein denkwürdiger Abend und so ausgelassen habe ich noch nie getanzt und das mache ich sehr selten. Danke Norman!

Der Tante Renate – Raumschiffkommandant



Der Tante Renate – Betarock

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Der Tante Renate Website
Der Tante Renate Blog
Der Tante Renate MySace

Hafenklang