Ankündigung

Vorankündigung – REEPERBAHNFESTIVAL 24. – 26.09.2009

Alle Jahre wieder wird auf der Reeperbahn gefeiert. Gut, das ist sicher jedes Wochenende so, aber in etwas über eine Woche wird es noch anders sein. Denn das Reeperbahnfestival steht vor der Tür! Es wird die 4. Auflage des Festivals sein und dieses Jahr können wir uns ganz besonders freuen. Namhafte internationale und nationale Künstler werden auftreten. Dies wird, wie jedes Jahr, in verschieden Clubs stattfinden. Alle bekannten Locations stellen ihre Säle zur Verfügung. Mit dabei sind: Das Molotow, Docks, Hasenschaukel, Große Freiheit 36, Prinzenbar, Angie´s Nightclub, D-Club, Imperial Theater, Meanie Bar, Moondoo, Schmidts Tivoli, Fliegende Bauten, Grüner Jäger, Frau Heidi, Kaiserkeller, Knust, Washington Bar, Uebel & Gefährlich, Grünspan und nicht zu vergessen, der Spielbudenplatz mit seinen zwei Bühnen. Die Veranstalter haben sich was dabei gedacht. Sie hatten als Vorbild das South by Southwest in Austin (Texas), das auf die gleiche Weise funktioniert. Warum sollte das nicht in Hamburg auch klappen? Zum Glück haben sie das Reeperbahnfestival 2006 statt finden lassen. Seit dem bekommt es auch immer mehr Ansehen und das merkt man. Selbst in Berlin wird mit großen Plakaten geworben.
Aber kommen wir mal zum diesjährigen Festival. Das Lineup ist eine musikalische Weltreise. Wunderschön zu lesen und auch ganz bestimmt wunderschön mit zu erleben. Auf den Bühnen werden spielen u.a. ClickClickdecker, Deichkind, Dinosaur jr., Editors, EgoTronic, Findus, Friska Viljor, Frittenbude, Ian Hooper, Ikaria, Phantom/Ghost, Telekinesis!, WhoMadeWho, und noch ganz viele andere Bands. Um einen Überblick über alle Acts zu haben einfach HIER klicken. Dieses Jahr wird ein gutes Jahr für das Reeperbahnfestival, weil es halt schon eines der Top-Festivals geworden ist. Es wird hoch gehandelt und viele Menschen werden vom 24.09. – 26.09.2009 sehr viel Spaß haben. Sie werden es noch mal ausnutzen eine Masse and Combos zu sehen, innerhalb von 3 Tagen. Der Winter wird kommen und es wird lange dauern bis die Festivalsaison wieder beginnt.

Man darf sich freuen!

Reeperbahnfestival Website
Reeperbahnfestival MySpace